Donnerstag, 19. Januar 2012

Was man nicht tun sollte - so oder so

Man sollte sich nicht auf seine Stricknadel setzen. Denn das halten diese selten aus. So wie in meinem Fall. Sie ging kaputt.
Und was man dann auch nicht tun sollte: neue Stricknadeln bestellen. Weil man ja fast keine besitzt. Genauso wenig wie Wolle. Aber eben doch weniger als  Wolle und das berechtigte mich dann zuzuschlagen. Aber so richtig. 
Weil die Nadeln ja so schön sind und weil es sich dann noch mal so gut strickt, redete ich mir ein. Und weil ich ja immer noch mal welche auf Vorrat brauchen könnte, falls ich mich dann doch noch mal auf eine setzen sollte. Könnte ja sein. Derer sind die Ausreden vieler. 
Wie beim Wollkauf. 


Kommentare:

  1. :-)) Ach ja, manchmal haben wir halt einen Hang zur Dekadenz :-))
    Aber ich sitze mit dir in diesem Boot ;-)

    LG
    Willow, die sich gerade fragt was ds für ein Garn ist was du auf der zerbrochenen hast

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii welch ein Angebot, da hättest du dir ja fast ein Nadelset mit einzelnen Seilen und versch. Spitzen kaufen können.
    Das Boot scheint ziemlich groß zu sein, ich sitze da auch mit drin und bestimmt noch vieeeele andere auch. *g*

    Gaaaanz lieben Gruß und ein schönes WE
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. @Willow. Das ist die Eisfee von dibadu bzw. Kirsten Bläß aus der Knitbox. Die Farben sind ein Traum. Aber warte, bis du den Januar-Wilden von Tausendschön gesehen hast. Ich habe endlich mal ein Garn, das auch bei mir wildert. Total klasse. Bin glücklich.

    Euch allen auch ein schönes Wochenende....

    Liebsten Gruß, die Enkelin

    AntwortenLöschen
  4. *lach* Tja... ich sitze auch mit im Boot!
    Um Ausreden nie verlegen!!!
    Da haste ja mal richtig zugeschlagen. :0)
    Aber man muss sich ja auch entschädigen...nach dem Schock!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. Uppsss, eine Seelenverwandte.
    Als ich die Cubics für mich entdeckt habe ... ging es nur noch mit denen.
    Ich habe sie auch in Bausch und Bogen bestellt ... später viel mir dann auf, dass ich bei den grossen Grössen lieber bei den Runden bleibe ;D

    LG Ruth

    AntwortenLöschen