Dienstag, 3. Januar 2012

1/2012 - Socks that rock

Mein erstes Paar Socken ist gestern fertig geworden. Die, die sich von alleine stricken. Hab also nichts dazugetan. Das Muster ist ein Traum - es hat sich also gelohnt extra die Zeitschrift zu kaufen. Jedoch aus Versehen erst Teil 3 bestellt. Ganz prima! So was passiert dann im Vorweihnachtsstress. Aber es wird schon für was gut sein. Das Feuerlandmuster strickt sich auf jeden Fall so einfach von der Hand und sieht dabei so kunstvoll aus. Wie tausend kleine Zöpfe. Hach. Kann man sich in Socken verlieben?? Nicht, oder??

Socks that Rock - Cattywampus

Kommentare:

  1. So richtig schöne bunte Ringelsocken sind das geworden. Die stricken sich nicht nur von alleine, die hüpfen auch alleine an die Füße :-)
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. ♥ Natürlich kann man sich in Socken verlieben!
    Ich finde es immer wieder schön, mich mit nem Latte Macchiato auf die Couch zu setzen, die frisch abgenadelten Socken anzuziehen, die Füße auf den Tisch zu legen und mit den Zehen zu wackeln. Die eine oder andere Macke muss frau doch haben!

    Deine Socken sind jedenfalls echte Gute-Laune-Teilchen! Richtig, richtig schön!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Doch kann man äääh, Frau :-)
    Bei mir fängt das schon beim Strang an... :-))

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Hab grade Deinen Kommentar meinem heutigen Post gelesen.
    :0) Du hast nen kleinen Griechen daheim? Unserer ist von Zypern und wird auch 4.

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen