Freitag, 3. August 2012

31/2012 - Babysocken

Es war eine Freude diese Socken zu stricken. Vor allem weil es so ratzfatz ging. Klar. Größe 22/23. Was hab ich wohl erwartet. Aber auch die Wolle. Wollmeise. Bin ja nicht so ein Wollmeisenjünger. Aber jedes Mal muss ich sagen: hhm, ne, strickt sich echt schön. Und hier besonders schön. Bin also schwer begeistert. Socken sind schon weitergegeben. Ob mein Kindekind vielleicht auch so schöne Socken braucht? In Größe 35/36? Solche, in die die Waden so richtig schön reinpassen und die nicht rutschen. Zumindest nicht von so kleinen Babyfüßchen. Denn so richtig passen ja keine Socken. Irgendwie sind die immer futsch. Na, ich hoffe mal, dass das hierbei nicht passiert.


Kommentare:

  1. .........wunderschöne Söckchen sind das. Die Wolle ist auch toll und deine Idee mit der Taille ist einfach genial.
    Darf ich das bei meinen nächsten Babysöckchen auch nachstricken?

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber natürlich kannst du das. Ist ja auch nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe es auch hier irgendwo in den Blogs gefunden. Ich glaube bei Ute von *socksstreet*. Guck mal bei ihr oder gib' bei ravelry Babysocken ein. So habe ich es gemacht. Viel Spaß beim Nachstricken....

      Liebste Grüße, die Enkelin

      Löschen
  2. Die sind wirklich süß geworden - und so richtig schöne Farben!
    Mit der "Taille" habe ich bisher noch nicht gestrickt - werde ich aber auf alle Fälle auch mal probieren!

    LG Klara

    AntwortenLöschen
  3. So was von süüüüüß♥ Was ist das denn für ein WM-Färbung?

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, wie sie heißt. Der Strang war so rot, gelb, weiß, blau. Ganz schön. Dass er so schön ist, das wusste ich nicht.

      LG, die Enkelin

      Löschen
  4. Die sind wunderschön geworden, die Wolle ist so schön bunt.....und diese kleinen Dinger die stricken sich so schön schnell. *g*

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen