Montag, 25. Juni 2012

Tausendschön-Triple 2012

Studien betreibe ich zur Zeit - Fersenstudien. Ich fand die drei Stränge absolut passend, um die unterschiedlichen Fersenformen einmal auszuprobieren. Die Käppchenferse stricke ich seit zwanzig Jahren. Die Herzchenferse hatte ich bei Heinz Rösch zum ersten Mal ausprobiert. Und die Bumerangferse habe ich nun gestern zum ersten Mal ausprobiert. Zu stricken ist die Bumerangferse sehr langwierig, zudem habe ich das ein oder andere kleine Loch. Ich muss halt mal sehen, wie sich diese Socken dann tragen. Die Herzchenferse könnte mein neuer Favorit werden - sie soll sich besser tragen als die Käppchenferse. Wir werden sehen. Oder bessergesagt fühlen. 
Auf jeden Fall sind diese drei Stränge der absolute Knaller. Auf den roten Strang hatte ich zuerst ein Feuerlandmuster gestrickt. Es ergaben sich jedoch nur dezente Ringel. Also: wieder Stinos und heraus kam dieses phantastische Wildern. Von den super Neonfarben des gelben Strang ist nicht mehr viel zu sehen. Die Farben haben sich sehr gemäßigt übereinander gelegt und wirken sehr pastellig. Die blauen Beerentöne sind so satt und kräftig. Dieses Triple ist einfach ein Gewinn. 



Käppchenferse
Bumerangferse
Herzchenferse

Kommentare:

  1. Die Farben sind toll! Bin gespannt wie deine Studie ausgeht:o).
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Sehr spannend. Ich finde es auch schön zu sehen, wie unterschiedlich das Garn so aussieht. Herzchenferse habe ich noch nicht gemacht - das schau ich mir, glaube ich, mal an.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben :). Ich mag ja optisch die Bummerangferse am liebsten, aber irgendwie bekomme ich da immer Löcher rein. Also stricke ich meist die Herzchenferse, die sitzt bei mir am besten :).

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön und super Farben, auf Anhieb könnte ich mich da gar nicht entscheiden.
    Und interessant finde ich wie sich die Farben so wiedergeben.
    Fersen stricke ich immer nach Lust und Laune. :-))

    Lieben Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe über Irene zu dir gefunden ;) Alle drei Fersen hab ich auch schon ausprobiert und kann dir bei der Bumerangferse zu beipflichten - die mag ich allerwenigsten, weil man immer sooo aufpassen muss, dass keine Löcher reinkommen. Mein Favorit ist die Herzchenferse ;)

    Um zu deinen 3 Knäueln zu kommen - die sind der absolute Wahnsinn! Ich liebe ja wildernde Socken - da könnt ich mich nicht entscheiden ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Anstricksel. Am Besten gefällt mir der Blau bisher. Aber nur ganz knapp.

    Und ich muss jetzt mal Partei für die Bumerangferse ergreifen ;-) Ich stricke sie am Liebsten und Löcher kann ich keine feststellen. Die Käppchenferse habe ich am Anfang gestrickt und wieder verworfen, da sie schlecht saß. Vielleicht ist es aber auch einfach Gewohnheit? Letztendlich gibt es ja ausreichend Fersen für Jedefrau.

    LG BumerangfersenAntje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ja mein "erstes Mal". Ich denke, wenn ich etwas mehr Routine bekomme, erledigt sich das mit diesem kleinen Loch beim Übergang. Die Ferse an sich hat ja auch keine Löcher. Ich kenne bislang nur die Käppchenferse und wusste gar nicht, dass es auch andere gibt. Das dazu. Ich stricke seit zwanzig Jahren Socken...... Hhm, peinlich.

      LG, die Enkelin

      Löschen
  7. Hallöle!

    Boaaaaaaah, sind das schöne Wöllchens! Ich bin mal wieder baff, wie die Farben sich verändern, wenn sie verstrickt werden.
    Oh ja... die Fersenfrage... ich liebe die Bumerangferse. :0) Die sitzt einfach klasse!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  8. So schöne Wolle und so viel Mühe hast Du Dir gemacht um uns an Deinen verschiedenen Stricktechniken zur Ferse teilnehmen zu lassen. Ich selbst stricke immer die Käppchenferse als verstärkte Ferse. Für mich der Favorit. Ich finde auch, das sieht immer am besten aus. Aber jeder hat da so seine Lieblinge.
    Viel Spass weiterhin wünscht Dir die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend, durch Zufall bin ich auf deinem Blog gelandet und finde die Sachen die du machst sehr schön. Ich stricke auch hin un wieder Socken und versuche mich am nähen. Ich komme gern wieder bei dir wieder vorbei. Die Sockenwolle ist der Hammer.

    LG Petra

    AntwortenLöschen