Montag, 16. September 2013

20/2013 - Seed Stitch Wrap

Mein "Seed Stitch Wrap", der eigentlich eine Decke werden wollte....
Während meiner Krankenphase, die ich liegender Weise im Bett verbracht habe - so ein Fuß will Ruhe haben - strickte ich meine 8 Knäuel Madelinetosh DK. Ein so butterweiches Garn, aber 800g sind eben 800g. Er ist lang - gefühlte 3m, gemessen habe ich ihn noch nicht; aber ca. 60cm breit. Ich bekomme ihn locker drei Mal um den Hals gewickelt. Mal sehen, noch bin ich nicht so ganz überzeugt von der Monumentalität dieses Schals, aber der nächste Winter kommt bestimmt. 

Kommentare:

  1. Der ist wunderschön und wenn es kalt wird ist man froh um die viele Wolle :o)!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  2. Irre, was für ein Riesenteil! Aber schön schauts aus. Tolle Farben♥

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Das ist so ein Wahnsinnsteil, ich fand das Original auch schon so toll, aber leider passt der Preis für das Garn so gar nicht in mein Budget. Ich wünsche Dir ganz viel Spass mit dem schönen Stück, er hält bestimmt schön warm, notfalls die Ohren gleich mit ;)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Ich find den so toll! So lang, so dick, so flauschig :)
    Und die Farben sind ja einfach nur irre

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt er supergut!!! Wunderschöne Farben.
    Der nächste Winter kommt bestimmt und dann bist Du froh,
    dieses genial Teil um Deinen Hals wickeln zu können : )

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  6. oooha. ja, den schal hab ich auch gesehen und für zauberhaft befunden. sollte ich tatsächlich so wahnsinnig sein und den nachstricken, werde ich also alles etwas kleiner gestalten :)
    die farbverläufe sind ein träumchen!
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen