Dienstag, 13. November 2012

Mystery KAL : Anti-November-Blues

Im letzten Jahr zur Weihnachtszeit verkürzte uns Regina Satta mit ihrem Mistery KAL "Romy" die Adventssonntage. In diesem Jahr soll der dunkle November verschönert werden. So geschehen am letzten Sonntag und ich habe wieder mitgemacht. 
Nachdem ich mich diverse Male umentschieden habe, ist meine Wahl auf ein Strang Malabrigo Sock Yarn in der Farbe "Eggplant" gefallen. Zuerst war ich enttäuscht, da sich der Strang in Uni Braun präsentierte, ganz anders als auf dem Shopbild. Jedoch hat mich die Qualität und der Strickgenuss wieder sehr versöhnt. 
Und das Muster von Regina macht auch richtig Spaß zu stricken. Habe dieses Mal den linken Socken gleich mitangeschlagen, so dass ich nicht wieder einen Single mehr produziere.


Kommentare:

  1. Der Anfang schaut super aus, irgendwie ist dieser KAL an mir vorbei gegangen.
    Ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Lieben Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle ist der Hammer, gefällt mir echt super gut.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja witzig, ich habe auch 3 x angestrickt und mich wieder anders entschieden.
    Nun stricke ich ähnlich wie Dein Strang in uni schokobraun, gefärbt mit Walnussschalen.
    Sieht fast so aus, wie auf Deinem ersten Bild : )

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schöne Farbe haben deine Socken!
    Grüessli aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja schön aus. Biste schon fertig damit?

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen